Professioneller Umzug mit dem Unternehmen: Sicher, flexibel und effizient

Professioneller Umzug mit dem Unternehmen: Sicher, flexibel und effizientDer Umzug mit einem Unternehmen ist noch einmal eine ganz andere Stufe der Herausforderung als der einer privaten Wohnung. Es sind nicht nur deutlich mehr Personen und in der Regel deutlich mehr Equipment involviert, nicht selten sind auch die Werte dahinter spürbar teurer. Da muss der so wichtige Firmenserver binnen von wenigen Stunden abgebaut und wieder aufgebaut sein, damit das Kommunikationsnetzwerk wieder steht und nicht zuletzt muss jede so wichtige Akte am besten am nächsten Tag einfach wieder gefunden werden. Um alles sicher zu erledigen und dabei so effizient zu sein, wie es auch die Abläufe in der Firma sind, sollte man auch hier auf die Arbeit von Profis setzen.Professioneller Service für ein hohes Maß an SicherheitEs ist ein kleiner Widerspruch, dass professionelle Unternehmen, die stets auf die beste Expertise setzen, sich bei einem Umzug nicht selten auf die Muskelkraft der Azubis und Praktikanten verlassen.

Kein Wunder, das Vorurteil ist, dass man auf diese Weise eine Menge Geld sparen kann. Allerdings bringt so eine Form von Umzug auch einige Nachteile mit sich. Zum einen dauert so ein Umzug in der Regel recht lange und unterbricht die Produktivität. Es müssen die richtigen Teile für die Verpackung gekauft oder gemietet werden.

Überstunden für die Mitarbeiter sind keine Seltenheit und der Mangel an Organisation führt dazu, dass nach einem Umzug teilweise noch tagelang nicht an eine normale Arbeit zu denken ist.Mit einem professionellen Unternehmen dahinter tauchen solche Probleme nicht auf. Die Experten wissen nicht nur, auf welche Feinheiten sie bei dem sensiblen Umzug eines Unternehmens achten müssen, sie bieten vor allem eine Komplettlösung an, in der man sich nicht noch um andere Dinge kümmern muss. Auf Wunsch übernehmen sie die komplette Verpackung des bisherigen Büros, sorgen dafür, dass die alten Kartons und Möbel genau in dem Raum im neuen Büro landen, in dem sie landen sollen und bringen darüber hinaus das Material für einen sicheren Transport direkt mit. Am wichtigsten ist natürlich, dass sie ausreichend Personal für die Logistik mitbringen und sich somit kein Azubi am Wochenende als Umzugshelfer probieren muss.Den richtigen Partner für den Umzug der Firma findenDas passende Umzugsunternehmen zu finden ist gar nicht schwer und es ist vor allem nicht so teuer, wie viele Menschen glauben.

Natürlich richtet sich die Umzugskostenpauschale vor allem nach der Frage, wie viel umzuziehen ist, wie viele Mitarbeiter benötigt werden und wie hoch der Aufwand bei der Verpackung ist. Gerade bei einem Unternehmen rechnen sich diese Kosten aber sehr schnell. Zum einen ist der Umzug in der Regel schnell erledigt - was bedeutet, dass man recht schnell wieder mit dem operativen Betrieb beginnen kann, was bares Geld ist. Darüber hinaus sind die gesamten Inhalte des Umzugs versichert und so können keine teuren Schäden entstehen, die hinterher zu einem Problem werden können.

Vor allem hat man aber einen Partner, der sich um die umfassende Organisation kümmert. Man selbst kann quasi bereits im neuen Büro warten und schon kurz darauf wieder mit der Arbeit beginnen.

Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet.